ZEIT-Gespräch im Akademietheater: Giovanni di Lorenzo trifft Alexander Van der Bellen

Veranstaltungen | 07.06.2017 | WIEN

zoom

Alexander Van der Bellen – Universitätsprofessor für Volkswirtschaftslehre, langjähriger Bundessprecher der Grünen und schließlich parteiloser Bundespräsident Österreichs – spricht mit ZEIT-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo über das politische und juristische Tauziehen bei der Präsidentschaftswahl, über Volksnähe und Populismus, die Zukunft Europas, die Flüchtlingsfrage und weitere Herausforderungen seiner Amtszeit.

Datum: Mittwoch, 7. Juni 2017
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Akademietheater, Lisztstraße 1
Eintritt: 7,- Euro / ermäßigt 5,- Euro
Karten und Informationen unter: https://www.burgtheater.at/de/

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Burgtheater Wien.

  • Kay Stelter

    Leiter Leserveranstaltungen
    Stellvertretender Abteilungsleiter
    Telefon: 040 / 32 80 – 145
    Fax: 040 / 32 80 – 558

    E-Mail: kay.stelter@zeit.de

Drucken

Aktuelle Ausgaben:» Alle Produkte

ZEIT CAMPUS

ZEIT GESCHICHTE

ZEIT STUDIENFÜHRER