„Zur Sache, Hamburg“ Spezial: Drei Tage nach der Bundestagswahl

Veranstaltungen | 27.09.2017 | HAMBURG

zoom

Deutschland hat gewählt – besonders hat sich das Ehepaar Pamela und Wolf Biermann engagiert: mit der Tournee „Demokratie feiern – demokratisch wählen!“ quer durchs Land haben der Liedermacher und seine Frau versucht, junge Leute in Zeiten des Populismus für die Demokratie zu mobilisieren. Wie blicken die beiden auf das Wahlergebnis? Was kann man heute von Politik erwarten? Wie haben sich die politischen Überzeugungen des gebürtigen Hamburgers Wolf Biermann im Laufe seines bewegten Lebens in Ost und West gewandelt? Und nicht zuletzt – was denkt der heimgekehrte Hanseat Biermann über die andere gebürtige Hamburgerin mit Ost-Biografie, Angela Merkel?

Über diese und weitere Fragen diskutieren Pamela und Wolf Biermann mit Patrik Schwarz, Geschäftsführender Redakteur der ZEIT, und Oliver Hollenstein, Redakteur bei der ZEIT:Hamburg.

Datum: Mittwoch, 27. September 2017
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Bucerius Kunst Forum, Rathausmarkt 2
Der Eintritt ist frei.
Anmeldung unter: veranstaltungen@zeit.de

Eine gemeinsame Veranstaltung der ZEIT: Hamburg und ZEIT-Stiftung

  • Karoline Schmidt

    Referentin
    Leserveranstaltungen
    Telefon: 040 / 32 80 – 1141
    Fax: 040 / 32 80 – 558

    E-Mail: karoline.schmidt@zeit.de

Drucken

Aktuelle Ausgaben:» Alle Produkte

ZEIT CAMPUS

ZEIT GESCHICHTE

ZEIT STUDIENFÜHRER