ZEIT FORUM WISSENSCHAFT: Wann bin ich wirklich ich?

Veranstaltungen | 06.10.2014 | Berlin

Jeder sucht nach dem Echten, dem Authentischen. Aber was ist das, und wie findet man es? Dieser Frage widmet sich das 54. ZEIT FORUM WISSENSCHAFT der Wochenzeitung DIE ZEIT und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, sowie des Deutschlandfunks und der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften. Die Forschung diagnostiziert in der westlichen Gesellschaft eine massive Sehnsucht nach Echtheit und erkennt einen regelrechten „Authentizitätswahn“. Nur: Wie zeigt sich das Authentische, das Echte? Gibt es so was wie unser „wahres Gesicht“? Besitzen wir einen unverwechselbaren Persönlichkeitskern, der uns mitgegeben ist? Oder müssen wir uns immer wieder selbst erfinden?

Es diskutieren: Stefan Kolle, Inhaber der Werbeagentur Kolle Rebbe, Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Professor für Medienwissenschaft an der Universität Tübingen und Autor des Buches “Kommunikation als Lebenskunst”, Prof. Dr. Wolfgang Prinz, Psychologe und Kognitionswissenschaftler am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, und Dr. Thomas Oberender, Autor und Dramaturg sowie Intendant der Berliner Festspiele.

Moderation: Andreas Sentker, Leiter Ressort Wissen, DIE ZEIT, und Ulrich Blumenthal, Redaktionsleiter „Forschung aktuell“, Deutschlandfunk

Datum: Montag, 6. Oktober 2014
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaft (Leibnizsaal)
Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin
Anmeldung: Veranstaltungsforum Holtzbrinck Publishing Group
E-Mail: zeit-forum@vf-holtzbrinck.de
Der Eintritt ist frei.

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der Wochenzeitung DIE ZEIT und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius. In Kooperation mit dem Deutschlandfunk und der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften.

  • Charlotte Sievers

    Referentin
    B-to-B-Veranstaltungen
    Telefon: 040 / 32 80 – 2902
    Fax: 040 / 32 80 – 558

    E-Mail: charlotte.sievers@zeit.de

     

Drucken

Aktuelle Ausgaben:» Alle Produkte

ZEIT CAMPUS

ZEIT LEO

ZEIT GESCHICHTE

ZEIT STUDIENFÜHRER