„Erklär mir Italien!“ – Giovanni di Lorenzo im Gespräch mit Roberto Saviano

Veranstaltungen | 08.12.2017 | MÜNCHEN

zoom

Der Bestsellerautor Roberto Saviano und Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der ZEIT, stellen ihr gemeinsames Buch „Erklär mir Italien!“ vor. Moderiert wird das Gespräch von Axel Acke, Buchautor und Kolumnist (Süddeutsche Zeitung).

Sehnsuchtsort der Deutschen, Sorgenkind Europas: Wie kann ein Land bloß so schön und doch so verdorben sein? Zwei Männer, die Italien eng verbunden sind, versuchen dieses Rätsel zu ergründen: Roberto Saviano, der nicht nur die Machenschaften der Mafia durchleuchtet, sondern sich auch als herausragender Interpret der italienischen Politik und Zeitgeschichte erweist, und Giovanni di Lorenzo, der mit der leidvollen Leidenschaft eines Weggezogenen auf seine frühere und heute noch zeitweilige Heimat schaut.

Eine Veranstaltung in italienischer und deutscher Sprache.

Datum: Freitag, 8. Dezember 2017
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Reithalle, Heßstraße 132, München
Karten und Informationen unter: www.adticket.de
Eintritt: 12,– € / ermäßigt für ZEIT-Abonnenten und Studierende 7,– € (zzgl. Gebühren)

Eine gemeinsame Veranstaltung der  ZEIT, des Verlags Kiepenheuer & Witsch und der Reithalle München.

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an veranstaltungen@zeit.de.

  • Kay Stelter

    Leiter Leserveranstaltungen
    Stellvertretender Abteilungsleiter
    Telefon: 040 / 32 80 – 145
    Fax: 040 / 32 80 – 558

    E-Mail: kay.stelter@zeit.de

Drucken

Aktuelle Ausgaben:» Alle Produkte

ZEIT CAMPUS

ZEIT GESCHICHTE

ZEIT STUDIENFÜHRER