Bereichern Sie unser Team als

Redaktionsassistenz (m/w/d) im Ressort Politik

Hamburg Teilzeit - Befristeter Vertrag

Zeigen Sie, was in Ihnen steckt.

  • Als Teil des Assistenz-Teams arbeiten Sie den Redakteurinnen und Redakteuren des Politik-Ressorts in Berlin und Hamburg zu.
  • Dabei übernehmen Sie alle in einer Redaktion üblichen Bürotätigkeiten, unterstützen und entlasten die Redakteure auch während der Produktion und denken vorausschauend mit.
  • Mit sicherer Hand wickeln Sie die Geschäftskorrespondenz ab und sorgen für eine gute Terminkoordination und -überwachung.
  • Sie betreuen die Korrespondentinnen und Korrespondenten in allen bürokratischen Belangen und sind Ansprechpartner/in für freie Autor/innen und Leser/innen.
  • Die sorgfältige Reiseplanung und -abwicklung, die Reisekosten- und Honorarabrechnungen sowie eine strukturierte Ablage gehören zu Ihren Aufgaben.
  • Sie bereiten sich auf Themenkonferenzen und Besprechungen vor und behalten die Übersicht über eingehende und zu bearbeitende Texte. Hierzu pflegen Sie Protokolle, Planungsinstrumente (Slack, Desknet) und Kalender (Outlook).

Ihre Stärken zählen.

  • Sie überzeugen uns durch ein Hochschulstudium und/oder eine fundierte Ausbildung z.B. als Sekretär/-in oder Medienkauffrau/-mann sowie durch Berufserfahrung als Projektassistent/-in oder in einem anspruchsvollen Sekretariat – gern in den Printmedien oder in einem Verlagshaus.
  • Sie haben großes Interesse an innen- und außenpolitischen Themen, um sich auch über die Inhalte Ihrer Arbeit zu motivieren.
  • Die Kommunikation in Englisch und möglichst einer weiteren Fremdsprache ist für sie ebenso selbstverständlich wie der routinierte Umgang mit MS-Office (MAC), Datenbanken und dem Internet.
  • Eine gute Portion Pragmatismus und die Fähigkeit, sich schnell auf neue Situationen einzustellen, runden Ihr Profil ab.
  • Ihr Organisationstalent und Ihre rasche Auffassungsgabe, auch für komplexe Sachverhalte, können Sie gewinnbringend in dieser Position einsetzen.
  • Die vielseitigen Aufgaben erfordern eine hohe Belastbarkeit, einen konzentrierten Blick und die Fähigkeit, zeitgleich mehrere Aufgabenfelder zu bedienen.
  • Um diese Stelle erfolgreich auszufüllen, handeln Sie vorausschauend, sehr selbstständig und mitdenkend. Sie bringen Neugierde und Ideen mit.
  • Ihre zeitliche Flexibilität ist gefragt, da Sie in die Produktion der ZEIT eingebunden sein werden.
  • Darüber hinaus haben Sie ein zuvorkommendes Auftreten, sind zuverlässig und vertrauenswürdig. Selbst bei hohem Arbeitsanfall verlieren Sie nicht den Überblick und Ihre Freundlichkeit.

Mittendrin im Qualitätsjournalismus.

  • Sie arbeiten in einem lebendigen Umfeld und mit engagierten Kolleginnen und Kollegen, denen publizistische Qualität am Herzen liegt.
  • Sie bringen sich in ein hoch motiviertes Team auf hohem Niveau ein.
  • Vernetzung und Weiterbildung sind uns wichtig, daher bieten wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ausgezeichnete Vernetzungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb unserer Verlagsgruppe. Nutzen Sie z.B. unser internes Mentoringprogramm oder auch die Webinare der ZEIT Akademie - darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an E-Learning-Angeboten.
  • Wir lieben unsere Produkte, daher steht Ihnen die gesamte Bandbreite unserer Publikationen und Medienangebote kostenfrei zur Verfügung.
  • Erste Einblicke finden Sie sowohl bei  LinkedIn als auch bei  XING oder auf unserer  ZEIT Karriereseite.
  • Diese Teilzeitposition (30 Wochenstunden) ist zum 1. April 2021 und befristet für 2 Jahre zu vergeben.

Jetzt bewerben weitere Jobs

Die Innovationskraft, der Ideenreichtum und der Anspruch unseres Medienhauses drücken sich in vielen Facetten aus: in Deutschlands größter Qualitätszeitung DIE ZEIT, Online-Aktivitäten, ZEIT Reisen, den ZEIT Magazinen, einem umfangreichen Veranstaltungs- und Konferenzgeschäft und exklusiven Sondereditionen. Leben Sie Ihre Talente in einem dynamischen Umfeld aus, das Tradition, Werte und Kreativität vereint.

Kontakt
Christin Spitzner Candidate Experience Managerin 040-3280 266 karriere@zeit-verlagsgruppe.de