Pressemitteilung der
ZEIT Verlagsgruppe

6. September 2021

ZEITmagazin WOCHENMARKT ab 7. September am Kiosk: „Kein Leistungskochen, sondern entspannen und genießen“

Das neue ZEITmagazin WOCHENMARKT erscheint am 7. September erstmals deutschlandweit am Kiosk: einfach, saisonal und gesund, dabei auf journalistisch hohem Niveau und mit der preisgekrönten Fotografie des ZEITmagazins. „Kein Leistungskochen, sondern entspannen und genießen“, erklärt die Herausgeberin des WOCHENMARKT-Magazins und Co-Politikchefin der ZEIT, Elisabeth Raether. Das 164 Seiten starke Magazin wird zweimal jährlich mit einer Auflage von rund 70.000 Exemplaren veröffentlicht, der Copypreis beträgt 9,80 Euro.

Die erste Ausgabe versammelt 40 Rezepte für den Herbst – von Risotto mit Orange und Wodka bis Gong-Bao-Huhn mit Erdnüssen. Elisabeth Raether kocht mit Vincent Klink den perfekten Knödel. Sternekoch Tim Raue verrät, was er wirklich isst. Kisch-Preisträgerin Xifan Yang porträtiert die britische Köchin Fuchsia Dunlop, die als erste Ausländerin überhaupt die renommierteste Kochschule Chinas, das Sichuan Higher Institute of Cuisine, absolviert hat. Die Soul-Sängerin Joy Denalane spricht über das Rezept ihres Lebens. Tillmann Prüfer wird regelmäßig über das Kochen und Essen mit Kindern schreiben und Barbara Siebeck, die Partnerin des legendären ZEIT-Kolumnisten Wolfram Siebeck, erzählt ihr Leben.

Sandra Kreft, CPO (Chief Product Officer) Magazines & New Business ZEIT Verlagsgruppe: „Bereits in den Wochen vor Erscheinen der Erstausgabe haben wir ein so starkes Interesse im Lesermarkt gespürt, dass wir schon mit dem Start ein Abo anbieten, das schon vor dem Launch tausende Abnehmer gefunden hat. Das ist großartig und zeigt, dass Genuss und Kulinarik bei der ZEIT über alle Kanäle eine starke Heimat haben. Wir freuen uns außerdem über das große Vertrauen, dass uns viele namhafte Werbekunden zum Marktstart schenken. So wird aus der Kolumne Wochenmarkt eine ganze Markenwelt.“

Den Start des Magazins begleitet der Verlag mit einer umfangreichen Marketing-Kampagne über alle Kanäle der ZEIT-Gruppe, unter anderem großformatige Anzeigen in der ZEIT und im ZEITmagazin sowie Integrationen auf ZEIT ONLINE, in allen Newslettern und in Social Media. Darüber hinaus gibt es vielfältige Werbemaßnahmen am Point-of-Sale. Im Rahmen der Langen Nacht der ZEIT 2021 fand am 4. September ein exklusives Live-Kochen mit Elisabeth Raether und dem langjährigen ZEITmagazin-WOCHENMARKT-Fotografen, Koch und ehemaligen Caterer für Rockbands Silvio Knezevic in Hamburg statt. Hier geht es zu einem Mitschnitt der Veranstaltung.

Das Wochenmarkt-Universum hat Kultstatus erreicht: Vor rund zehn Jahren erschien im ZEITmagazin erstmals die WOCHENMARKT-Kolumne von Elisabeth Raether. Mittlerweile sind vier Kochbücher mit den besten Rezepten entstanden, im September 2020 ging der digitale ZEITmagazin WOCHENMARKT mit einem täglichen Angebot und einer umfangreichen Rezeptdatenbank online. Der wöchentliche WOCHENMARKT-Newsletter mit Rezeptempfehlungen geht an mehr als 20.000 Abonnentinnen und Abonnenten.

Nach dem ZEITmagazin International und dem ZEITmagazin MANN ist das ZEITmagazin WOCHENMARKT der dritte Titel der ZEITmagazin-Redaktion am Kiosk. Er wurde unter der Leitung von Editorial Director Christoph Amend entwickelt. Chefredakteure sind Maria Exner und Sascha Chaimowicz, verantwortlicher Redakteur ist Jakob Pontius, der auch den digitalen WOCHENMARKT bei ZEIT ONLINE betreut.

Judith Busch
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Telefon: 04032801323